Neue Bücher: Reihe über das Cosmic Consciousness

Natürlich sitze ich in der sog. "Krise" nicht untätig herum, sondern habe heute drei neue Büchlein veröffentlicht, die zu einer Reihe gehören: Schriften aus dem Cosmic Consciousness Teil 1 Über die LIEBE,      ISBN 978-3-751915670,  60 Seiten im Kleinformat 12x19 cm Teil 2 Über Manifestation, Heilen und HEILUNG,   ISBN 978-3-751919579, 60 Seiten im Kleinformat 12x19 …

22.02.2020: Geburtsstunde des neuen (12.) Buches!

Das angekündigte neue Buch wurde soeben bei BoD freigegeben. Nun dauert es wie üblich einige Tage, bis es auch bei z.B. amazon sichtbar ist. Bei BoD kann es ab sofort bestellt werden. http://www.bod.de Sanft wie Schafe II - Auf der Suche nach Menschen mit Cosmic Consciousness. ISBN 978-3-750 459 809 Ich wünsche euch viel FREUDE …

… und Buch No. 9 A folgt sogleich!

UPDATE 24.02.2020:Das Buch wurde soeben durch mich bei BoD freigegeben. Es ist somit quasi Buch 9 A. ISBN 978-3-750459861 cover bod meinatlantis reloaded Eigentlich handelt es sich nicht um ein neues Buch, sondern um die Neuauflage des guten alten 2017er Titels zur Webseite http://www.meinatlantis.de, "meinatlantis- das Original" Es wird neu aufgelegt unter dem Titel: meinatlantis …

Money, money, money

Das heuutige Thema ist eigentlich das wichtigste Thema von allen, denn an ihm trennen sich die beiden Ströme in dieser seltsamen verdrehten Welt. Am Geld scheiden sich die Geister, was bedeutet: daran zeigt sich, wes Geistes Kind du bist. Du kannst nur einem Herren dienen. Nun wirst du vielleicht denken, na, ich hab mit Geld …

Raus aus den leeren Süchten und Begierden – Wider die Trägheit des zu Hause Hockens

In einem unbewussten Lebensalltag gibt es etliche Bedürfnisse, grundlegende wie Essen und Trinken und künstliche – also solche, die uns durch absichtliche Programmierung (Werbung, Prospekte, TV und Kino, Radio, Zeitungen sowie anhand ungeeigneter und dennoch (oder gerade deswegen …) als nacheifernswert hingestellter, gottloser Lebensläufe irgendwelcher Promis etc.). Die meisten dieser Bedürfnisse lässt du unterwegs los, …

Tagesbericht an das ausserdimensionale Headquarter: Kampfarena Supermarkt

Bericht von Planet Erde, Anno 2020, kurz vor dem Fest der Grillopfer Mir graute schon seit dem Aufstehen, weil ich heute einkaufen musste. Nicht, dass ich Angst vor sog. Viren hätte, nein: Es ist die Meute der Verrückten, die da draussen frei herumlaufen, die mir ein ungutes Gefühl verursacht. Bzw die dieses Empfinden nur auslöst, …