Zur Kreuzigung bitte rechts entlang – Impffolgen und Bewusstsein

Früher bewunderte ich manche Menschen, die ich für sehr intelligent hielt, andere, weil ich sie gewitzt fand. Mir fehlte schon immer diese sog. Bauernschläue, die überall einen Schleichweg zum Etwasfürsichherausholen aufspürte, obwohl der Betreffende ansonsten nicht besonders helle war. Ich bewunderte extrem schöne Menschen und beneidete die, die nicht einen schweren Weg hatten, sondern einen …

Selbstinduzierte 3-Klassen-Gesellschaft

Wir haben bereits gesehen, dass es nicht zwei Sorten von Menschen gibt, schlafende und aufgewachte, sondern die PLANdemie offenbart uns derer drei: Tiefschlafende Menschen, die ihren Gedankenpool lediglich aus den Fernsehnachrichten beziehen, zweitens immerhin die IN DER WELT auf-gewachten Menschen, und drittens die leider, leider noch immer winzige Gruppe der AUS DER WELT er-wachten Menschen. …

Erntezeit und Ende der Konsumgesellschaft

Natürlich schaue ich, wie jeder aufgewachte Mensch, (teilweise) die alternativen Nachrichten zum Thema Corona-Farce. Der Grund, warum ich das nicht zu einem 24-Std.-Projekt mache ist u.a. der, dass dieserlei Aufklärungskampagnen den Kern der Problematik gar nicht berühren und mich daher nur teilweise interessieren. Meine Krebserkrankung hat mich folgendes gelehrt: Wer nur zurück zum Davor will, …

Endzeit – Angst hält dumm und Unterhosenkaufen

Nachdem ich im Sommer 2010 in nur zwei Tagen David Icke´s "Der Löwe erwacht" inhaliert hatte, konnte ich jahrelang mit kaum jemandem seine und meine Gedanken dazu und insbesondere meine erlebten Erfahrungen zu dem teilen, was die Welt überschattet. "Die" Welt meint die von den meisten Menschen geteilte Medien-Realität. Meine Welt ist gottlob seitdem eine …

Kann der Mensch Extremitäten nachwachsen lassen?

Wie anders wäre die von uns gemeinsam erlebte Welt, wenn unsere Kinder bereits von uns lernen würden: Alles ist möglich. Nichts ist festgeschrieben. Der menschliche Körper ist voll regenerationsfähig, denn GOTT, der ihn uns gebaut hat, ist kein Trottel. GOTT= das höchste BEWUSSTSEIN, an dem wir, jeder einzelne Mensch, mit seinem kleinen Ausschnitt von "individuellem" …

Bewusstsein, Magie, Aktivisten und die Welt retten

Viele Menschen fühlen sich in dieser Zeit ihrer Freizeitaktivitäten beraubt. Sie wollen shoppen und in Urlaub fahren und sich auf Grossveranstaltungen tummeln und Eis essen und Kino und Restaurants besuchen etc etc. Sie verfallen in Depressionen und andere seltsame Zustände. Nur wenige erkennen die Chance, die ihnen hier geboten wird: Sich vom Dauerreiz der fünf …

Der Minimalismus-Trend: Verhöhnung der menschlichen Spiritualität in aufgeräumtem Gewand

Wie wir wissen, dient alles, was die breite Masse hechelnd annimmt, dem Self-Consciousness = Ego-Bewusstsein und nicht der menschlichen Spiritualität = GOTT-Hinwendung. Diese bleibt nach wie vor unattraktiv und erscheint langweilig im Gegensatz zu den schillernden Trends auf Youtube und Co. Echte Spiritualität findest du niemals auf Youtube. Das hat einen einfachen Grund: Niemand, ich …

Krebsbuch, Fratzbuch, Kirchenfluch

Nach der ersten Krebstumor-OP im Oktober 2019 hatte ich noch wenig begriffen und drängte mich selbst zurück in den Funktionier-Modus, sprich: Ich flitzte so schnell es eben ging wieder zurück an meinen weltlichen Büro-Arbeitsplatz. Das verstand ich damals unter "geheilt sein". Schön dumm. Setzen, sechs. Die zweite OP im Juli 2020 war aus diesem und …

Was ist Erleuchtung wirklich, und wann und wodurch geschieht sie? Und wer ist definitiv nicht erleuchtet?

Der grosse - aber für Verkaufs- sowie Manipulationsabsichten wichtige - Irrtum des Self-consciousness bzw. Ego-Bewusstseins lautet: "Erleuchtung geschieht am Ende eines langen Weges mit ganz viel Meditation." Wer jedoch tatsächlich auf dem WEG ist weiss, dass das so nicht stimmt. Dies betrifft maximal ein Prozent der Menschheit zu einem gegebenen Zeitpunkt. Erleuchtung, oder auch: das …