Die LIEBE nimmt dir alles und gibt dafür sich selbst

Warum haben Menschen Angst vor dem WEG? Warum strebt nicht jedermann danach, IHN zu erreichen? Die Antwort liegt klar auf der Hand: Es gibt keine unmittelbaren Belohnungen, sondern zunächst nur Schwierigkeiten. Viele glauben einem anfangs nicht, dass der WEG begonnen hat, weil die privaten Katastrophen zunächst zunehmen und auch im weiteren Verlauf nicht völlig ausbleiben. …

Irgendwo zwischen nicht-mehr und noch-nicht. Und 100 Mudras für den Hausgebrauch

Was ich sowohl in der Mainstreamesoterik als auch in der Populärpsychologieabteilung beobachte, sind die vielen Versprechungen a la: Zur Traumfigur in 30 Tagen, zu innerem Frieden in 30 Tagen, Täglich nur 10 Minuten für diese und jene Fitness. Der Mensch im Self Consciousness braucht es übersichtlich. Daher gibt es die zweite grosse Gruppe der Buchtitel: …

Über Macht, Demütigung und korrigierende Dialoge mit GOTT

Der andauernde innere "Dialog" mit GOTT bereichert das Leben eines Menschen unendlich. Nichts in der Welt kann mit dem Empfinden konkurrieren, das diese inneren Offenbarungen begleitet. Priceless. Meistens kommentiert und antwortet ER wortlos und durch spontanes WISSEN, manchmal durch innere Filmszenen, innere Bilder oder auch mal durch äussere Hinweise (Reklametafeln, E-Mail-Werbung u.a.). Und jetzt gerade, …

22.02.2020: Geburtsstunde des neuen (12.) Buches!

Das angekündigte neue Buch wurde soeben bei BoD freigegeben. Nun dauert es wie üblich einige Tage, bis es auch bei z.B. amazon sichtbar ist. Bei BoD kann es ab sofort bestellt werden. http://www.bod.de Sanft wie Schafe II - Auf der Suche nach Menschen mit Cosmic Consciousness. ISBN 978-3-750 459 809 Ich wünsche euch viel FREUDE …

Ignoranz und Herausforderungen

Der gestrige Artikel war ziemlich high score und sicher für manch eine/n zuviel des Guten. Ist das so? Wenn ja, warum? Was mich angeht, meine Frage seit Jahren lautet: Wie hat Jesus geheilt? Und die Antworten liegen nun einmal nicht auf der Strasse, wir müssen sie uns erschliessen, erarbeiten, sie ent-decken.Es gibt doch wohl nichts …

Meine Aversion gegen Hausfrauen-Yoga und VHS-Kundalini-Kurse

Mir ist bewusst, dass ich die boomende "Yoga"-Szene ziemlich auf dem Kieker habe. Es ist nicht so, dass mir das nicht klar ist. Doch dies ist nun einmal ein Blog für Menschen, die die Illusionen und Lügen in der Welt, an die wir mit unserem Bewusstsein durch die aktuelle Inkarnation angeschlossen sind, durchschauen wollen. Wem …

Das grosse Geschäft mit der „Achtsamkeit“ – Bewusstlos zum Glück

Esoterik ist bei den meisten materiell orientierten Menschen keine Option, weil sie grosse Ängste auslöst (die leider fast alle berechtigt sind). Das sage ich. Der Rationalist sagt natürlich, er sei zu intelligent für "sowas". Eine Alternative für Leute, die sich im Freundes- und Bekanntenkreis den Ruf eines rationalen Menschen bewahren wollen, der mit beiden Beinen …