Eine kleine Sammlung von Erlebnissen mit GOTT – Erste Hilfe für Gedankenkarussells

Seit Tagen versuche ich diesen gruseligen Erste-Hilfe-Lehrgang zu verarbeiten und hoffe daher, dass dieser Artikel trotzdem Sinn ergeben wird. Ich weiss nicht, ob es wegen der endlosen Stunden ist, die der Kurs bis in die Abendzeit hinein dauerte, die mir anderswo wieder fehlten und die mich zurück in den gehetzten Modus katapultierten, in dem ich …

Werbeanzeigen

Wenn du vom CHRISTUS erwischt wirst …

Eine besonders schöne Lektion mit weitreichenden Folgen bekam ich eines Tages durch einen Arbeitskollegen geschenkt. GOTT arbeitet am liebsten mit und durch Menschen... in denen ER bekanntlich atmet, denn niemand sonst ist in uns, der das tun könnte... Dieser Kollege behandelte mich wie ein Dummchen, was mich sehr ärgerte, denn es war eine ungerechte Anschuldigung …

Göttliche Manifestationen im Menschen und Unterscheidungsfähigkeit

Heute möchte ich dem merkwürdigen Fall aus dem Artikel von neulich ein Zitat aus einem Buch "von" Vivekananda (= von seinen Schülern) gegenüberstellen: "Noch weit grösser und edler als jene reinen, wahren Lehrer sind die Avatare, die göttlichen Inkarnationen. In ihrer Macht liegt es, den lebendigen Geist durch Berührung, durch blossen Wunsch zu übermitteln. (...) …

Verstand und HERZ brauchen nicht dasselbe – unsinnige Selbstmassregelung

Das HERZ ist ein Kind. Der Verstand ist leider nur ein sog. "Erwachsener". Das HERZ braucht daher anderes zum Glück als der Verstand glaubt. Manchmal, ich erwähnte das bereits im vorherigen Artikel, erscheint etwas dem Verstand unlogisch, absurd, völlig falsch, es wird als Fehler und eigene Dummheit bewertet, und er macht das innere Kind nieder. …

Ich bin zu Hause!

Ich weiss nicht, was aktuell mit mir geschieht. Fakt ist, über Nacht hat sich alles in mir verändert, alles fühlt sich heute anders an als jemals zuvor. Alle Teilchen haben sich wie winzige Blumenkelche GOTT zugewandt. Es gibt keine angemessene Beschreibung. Die wichtigste Erkenntnis dabei ist, dass durch GOTT von mir nichts gefordert wird. Nachdem …

GOTT ist nicht „alles-was-ist“ – Wiederholungslektion

... sondern weit mehr als das. Jeder kann und muss glauben, was er oder sie will. Religion ist so intim, dass niemand einem anderen dort hineinreden kann. Zumindest sollte sie intim sein - und nicht nur ein Kriegsschauplatz, den die Egos verteidigen, um Recht zu haben. Immer ist es interessant und aufschlussreich, sich dieses Thema, …