Das Ende der Emotionen – inneren FRIEDEN erreichen und Erfahrungsstufen der LIEBE

Beim Anschauen der ideentechnisch an sich guten Serie, die in der Umsetzung leider sehr anstrengend war und deren Schluss mir vorkam, als ob jemand bloss schnell, schnell ein Ende finden wollte, fiel mir vor allem eins auf: Die Leute, die gezeigt wurden, hatten erstens Probleme, die sie nicht gehabt hätten (und die niemand hätte), wenn …

Werbeanzeigen

Das Ende allen Strebens – Urlaub vom Ich

Nun hat wieder die Saison begonnen, in der Menschen sich Urlaub gönnen, für den sie sich zuvor fast kaputtgeschuftet haben, und den sie nicht benötigen würden, wenn sie weniger arbeiten würden. Das nenne ich geistige Normalität. Klar, dass diese Leute über Menschen wie mich lachen können. Das ist ihr gutes Recht, und sie müssen das …

So aktuell wie eh und je – Auszug aus den „Schafen“ von Mai 2007

Dass mich mein eigenes Buch noch einmal so intensiv beschäftigen würde, hätte ich nicht gedacht. Nun ist es jedoch so, und ich habe gestern eine Stelle entdeckt, die ich nahtlos heute hier eintragen kann, weil sich nichts daran geändert hat, weil es wahr ist. Ich sehe heute natürlich sehr klar, wo der damalige Mann mich …

„Sanft wie Schafe“ reloaded – Meine „Dualseelen“anfänge. Wie damals alles schon geschrieben ward … was heute noch Bestand hat.

Heute früh las ich einen Satz, den mein damaliger Spiegelmann mir anno 2007 gesagt hatte, wortwörtlich in "Divine Romance", einem wunderbaren Büchlein über das Cosmic Consciousness, natürlich nicht so betitelt, und wahrscheinlich ist den Autoren der Begriff weder ein Begriff, noch beabsichtigten sie jemals etwas anderes, als die breite Masse zu erreichen, in diesem Falle …

Duplex-Personality = „Dualseele“. Berichte von jenseits der Twilightzone

Heute sah ich mir mehr zufällig (weil ich etwas anderes aufgerufen hatte) die Vorschläge auf amazon für Romane und Sachbücher an. Nichts davon war auch nur im Entferntesten interessant für mich, wie immer, wie schon seit langem und wie hier schon berichtet. Ich kann seit vielen Jahren keine Romane mehr ertragen, weil sie so einen …