Cosmic Consciousness, Fortsetzung

Nachdem ich eine Strecke von 13 Jahren hinter mir habe, in denen ich das, was ich WEISS gegen allerlei innere und äussere Schwierigkeiten und massiven Gegendruck als wahr akzeptiert habe, gegen eigene Zweifel angesichts der Ausserordentlichkeit des Geschehens oder aber gegen Zeitgenossen, die neidisch waren oder einfach nur bösartig, nach dieser harten Strecke lese ich …

Was beschäftigt dein Denken am meisten?

Denn das ist dein Gott. Der Normalmensch auf der Erde kreist um so wichtige Angelegenheiten wie Kleidung, Auto, Geld, Arbeitsstelle, ihre Figur, seine Frisur, um Essen und Trinken, die Ehebeziehung, um Sorgen, Kummer, Nöte, Ängste, Vorsorgen, Krankheiten, Urlaube, Rechnungen, manche sogar um ihre Religion bzw. deren vorgeschriebenen Inhalte. Wenn es so sein soll, wirst du …

Kurzer Lagebericht – von der Achterbahn weg und hin zur Glückseligkeit

Wenn ich an die "Dualseelen"-Zeit zurückdenke und somit an diese ganze wilde Achterbahnfahrt, die jeder kennen lernt, der in diesen Strudel gerät, dann bin heilfroh, dass das vorbei ist. Doch zuerst einmal war es, offensichtlich, notwendig, um mir anhand wirklich unfasslicher Erlebnisse mit dem damaligen Seelenspiegelpartner klar zu machen, dass etwas Besonderes seinen (bewussten) Anfang …

Wenn ER sich nicht meldet …

Hier kommt der eigentliche Artikel des heutigen Tages, der für bereits fortgeschrittene Menschen mit CHRISTUS-Erfahrung ist. Vielleicht nutzt es auch den Anfängern auf dem WEG der "Dualpartnerschaft", ich weiss es nicht. Es mag für Beginners entmutigend wirken, doch es steckt zweifellos eine verborgene, tiefe Kraft in dieser Erkenntnis. Der menschliche Teil meiner Selbst, also die …