Warum es nichts ändert sein Denken zu ändern

Heute früh finde ich in meinem "etwas anderen" Adventskalender (ihr wisst schon, der, der plötzlich in meinem Briefkasten war) eine Geschichte über eine Hilfsaktion für eine Familie, die ansonsten ausgewiesen worden wäre, und diese Geschichte enthält vor allem das Übliche: viele wichtige Zahlen. Da steht, wieviele achthundert Geistliche und wieviele elftausend Leute dabei waren usw. …

Es wird zehntausendfach vergolten – nur wie?

Wir kennen alle die Aussage, dass jede gute Tat zehnfach, ja tausend- oder hundertfach vergolten wird. Der Mainstreamesoteriker an sich baut auf so etwas, weil er eine Kosten-Nutzen-Rechnung aufmacht, die den von ihm angestrebten "Energieausgleich" herstellt. Dass das eine seltsame Denke ist, haben wir hier im Blog schon oft besprochen. Das sind selbstausgedachte Realitäten, die …

Diät, spirituelle und auch sonstige, Disziplin und Transformation alter Freundschaften

Wie einst zu WW-Zeiten stelle ich fest, dass das Frühstück fast die Hälfte der Tageskalorien verschlingen kann, wenn mensch nicht aufpasst. Auch auf die Gefahr hin, dass solche Themen die Zugriffszahlen auf diesen Blog sprunghaft erhöhen, möchte ich sie doch nicht unerwähnt lassen, weil sie, natürlich wie alles im Alltag, untrennbar mit dem spirituellen WEG …

Telefonate über Dritte

Neulich fiel mir auf, dass eine Freundin am Telefon sehr ausführlich über eine dritte Person sprach, bis ins kleinste Detail.  So, wie sie es die letzten 10 Male auch schon getan hatte. Sie hat diese andere Frau sehr genau im Blick. Nach dem Telefonat fühlte ich mich wie mit Unrat beschmissen. Und wusste nicht eine …