Bedingungsloses Grundeinkommen und andere Stolpersteine auf dem spirituellen WEG

Achtung: Dieser Artikel kann empfindliche Egos in die Empörung stürzen. Zu dadurch ausgelösten Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie sich bitte, wo Sie noch innere Arbeit zu tun haben. Was ist FREIHEIT? Der sich selbst als solcher sehende "normale" Mensch, hier Normalmensch genannt, meint, er sei frei, wenn er erst einmal irgendwann finanziell unabhängig ist. Wenn …

Entmüllen, Aufräumen und Befreien- Einfache Anti-Mangeldenken-Grundregeln zum Sofort-Anwenden

Zum Jahresbeginn überkommt es die meisten von uns und die Mülltüten werden gezückt und dann wird alles entsorgt, was nur unnützer Ballast ist. Kleidung, die wir einen Jahreslauf lang nicht anhatten, Bücher, die wir niemals nochmal lesen werden, usw. Was im Vorangehen noch wesentlich wichtiger ist, ist jedoch das Verhindern neuer Müllberge unbenutzter Dinge und …

Geld in der Dualität

Geld gibt es (nur) auf dieser Ebene des dualen Denkens. Hier gibt es immerzu Gegensatzpaare: schwarz vs. weiss, hell vs. dunkel, arm vs. reich Beide Gegensatzpaare gleichzeitg zusammen kann es auf Erden nicht geben. Das liegt an der Art und Weise, wie das Bewusstsein auf dieser relativ niedrigen Stufe arbeitet. Es kann nur wahrnehmen, wenn …

LIEBE braucht keine Beweise

12 Tage lang musste ich auf mein Krankengeld warten. Warum? Weil die Krankenkassenmitarbeiter erst aktiv wurden, als ich zum wiederholten Male dort anrief. Offenbar tun manche Leute nichts ohne konkrete Aufforderung. Vielleicht hatte man vor den Feiertagen auch keine Lust mehr und schob die "Fälle" (so heisst das bei Behörden) weit von sich. Wenn ich …

Schluss mit dem Sorgenmachen – und wie manche Menschen eine Lüge leben

Manche Lektionen wiederholen sich im Leben, und so auch hier im Blog. Da wir alle so ausführlich gelernt haben, uns ständig Sorgen zu machen, ist es sicherlich hilfreich, immer wieder mit mit dem Thema konfrontiert zu werden. Geht los: Meine Tochter beschloss mit etwa neun Jahren, dass sie in die Verschönerungsindustrie möchte, wenn es eines …

Believe in yourself …

Jeder von uns kennt die beliebten fratzenbuch-Wellness-Esoterik-Sprüche a la Believe in yourself. Als ich ihn gerade als Aufdruck auf einem Schminktäschchen meiner Tochter sah, dachte ich: Was für ein bodenloser Unsinn. Denn: Wer an sich glaubt, glaubt an das Ich, das Ego. Sinnvoller ist es doch, zu wissen, dass ein Ego aus sich selbst heraus …

Weitere Beobachtungen zu unserer gemeinsamen Challenge bis 28.02.19: „Wir kaufen nichts!“

Wer bei unserer "Challenge" (seit Anfang Januar) weiterhin mitmacht, bis zum 28.2.19 keine Konsumartikel zu erwerben, der mag mittlerweile allerhand Beobachtungen an sich selbst vorgenommen haben. Vielleicht tritt auch bei dir der Effekt ein, wie sich das Empfinden von Verzicht zu Erleichterung wandelt, sobald aus dem "Ich darf nicht" oder gar "Ich kann nicht" ein …

VERTRAUEN oder nur Vertrauen?

Heute nehmen wir das Thema Vertrauen in altbewährter Manier auseinander. Wie schon der eklatante Unterschied von Liebe zu LIEBE gezeigt hat, denken und handeln nicht-spirituell-lebende Menschen (spirituell = GOTT zugewandt) in seltsamen Beziehungsgeflechten, die unnatürlich und daher ungesund sind. Sie haben stattdessen die andere Option gewählt, und es gibt nur zwei: sie leben materiell = …

Verzicht und Aufgeben – müssen oder wollen?

Wenn Leute, die mich erst seit gestern kennen, erfahren, dass ich nicht fernsehe, kein Fleisch esse, weder rauche noch saufe noch kiffe, seit 13 Jahren (heute auf den Tag genau übrigens) allein lebe, kein Auto besitze und völlig nachrichtenfrei durchs Leben gehe, sehen sich mich spöttisch bis bemitleidend an und denken vermutlich oder sagen es …