The Work – reine Glaubenssache? GOTTES Klingelton, und ein neues Wort für LIEBE

Besonders spannend finde ich es immer, wenn Leute etwas ablehnen, von dem sie (noch) gar keine Ahnung haben. Ich persönlich bin ja der Ausprobierer bzw. habe Etliches schon ausprobiert, besonders im Hinblick auf das GOTT-Näherkommen. Manches dient diesem allem anderen im Leben übergeordneten Zweck, das meiste dient ihm nicht direkt, oder sogar gar nicht. The …

Wo der Teufel ist und was der Sinn des individuellen Lebens ist. GLÜCK ist des Menschen Bestimmung

Neulich hörte ich mir eine Meditation an, die versprach, dass der Hörer bzw die Hörerin durch sie motiviert die persönliche Lebensaufgabe finden wird. (Siehe hier, was ich zu dem Stichwort hier im Blog geschrieben habe.) Stattdessen drehte sich alles um "den Lebenssinn finden". Dazu soll das Berufsleben angeschaut werden uvam. Ich hab das nicht ganz …

FRIEDEN

Paradoxer Weise bekommt dieses aktuelle Erden-Leben einen enormen Wertzuwachs, sobald es als eine relativ kurze Etappe auf dem WEG durch die Ewigkeit begriffen wurde. Das stelle ich aktuell fest, das sind so meine Gedanken bei meinem täglichen Spaziergang. Umso gerner möchte ich noch hier bleiben, freue mich dennoch gleichzeitig unbändig auf alles, was noch kommen …

Die Lücke überspringen – Umarmungen von GOTT

Glücklich ins Bett gegangen, voller GLÜCK und FREUDE aufgestanden... es gibt zwei Tage vor Beginn der Chemo nicht nur jammerige Dinge zu erzählen, es gibt Gutes zu berichten, und auch das tue ich gerne und ausführlich. Die vordergründige Diskrepanz zwischen "da ist eine Wunde und ein fetter Bluterguss wo sie den Knopf in mich eingepflanzt …

Schluss mit dem Sorgenmachen – und wie manche Menschen eine Lüge leben

Manche Lektionen wiederholen sich im Leben, und so auch hier im Blog. Da wir alle so ausführlich gelernt haben, uns ständig Sorgen zu machen, ist es sicherlich hilfreich, immer wieder mit mit dem Thema konfrontiert zu werden. Geht los: Meine Tochter beschloss mit etwa neun Jahren, dass sie in die Verschönerungsindustrie möchte, wenn es eines …

Wie du über schwere Zeiten hinweg getragen wirst…

Mein Trauspruch lautete dereinst: Der Mensch macht Pläne - ob sie ausgeführt werden, bestimmt GOTT. Gesagt - getan! Nachdem ich im November letzten Jahres bekanntlich beschlossen hatte, in 2019 ruhiger zu machen und nur noch 25 Stunden zu arbeiten, um mich wieder intensiver mit QiGong und allerlei anderen angenehmen Dingen zu beschäftigen, damit ich mich …