Man proposes – GOD disposes

Natürlich ist es stets schwierig, Erfahrungen mit GOTT zu kommunizieren, geschweige denn zu vergleichen. Dennoch halte ich gerade dies für wichtig, um das Unterscheidungsvermögen zu trainieren, eine der Hauptfähigkeiten des Höheren Bewusstseins. Denn es geht bei weitem nicht ausschliesslich um Liebe, Friede, Mitgefühleierkuchen. Es geht darum, die WAHRHEIT zu erkennen und von den Fakes zu …

Die Überlebenden, Part two

Dieser Artikel ist nicht blauäugig, und wer leicht zu erschrecken ist, möge davon absehen, ihn zu lesen. Ich versuche nur realistisch zu sein. Manchmal helfen brave Worte einfach nicht mehr weiter. **Für nach dem Lesen vorgenommene Handlungen oder durch den Text ggf. getriggerte Ängste seitens der Leserschaft übernehme ich keinerlei Verantwortung. Jeder muss selbst für …

Die Überlebenden

Als ich das Buch "Sanft wie Schafe II - Auf der Suche nach Menschen mit Cosmic Consciousness" schrieb, war ich ein klein wenig beunruhigt, dass es zu elitär rüberkommen könnte, und dass es vielleicht übertrieben wäre, eine so starke Kluft darzustellen zwischen diesen beiden auf Erden für den Menschen vorgesehenen und möglichen Bewusstheitsphasen: Ego-Bewusstsein und …

Anthropologen wider Willen – von Intrigen und Impflingen

Es ist wohl die schwerste Auf-gabe (kommt von aufgeben), nicht steuern zu sollen, nicht steuern zu KÖNNEN. Wenn es da plötzlich etwas im Leben gibt, das rigoros und unbestechlich bestimmt, wann ich zur Arbeit gehe und wann ich zu Hause bleibe, ungeachtet von persönlichem Ehrgeiz, Pflichtgefühl, Schuldgefühlen oder sonstwas aus dem Ego Stammendem. Dieses Etwas …

Erntezeit und Ende der Konsumgesellschaft

Natürlich schaue ich, wie jeder aufgewachte Mensch, (teilweise) die alternativen Nachrichten zum Thema Corona-Farce. Der Grund, warum ich das nicht zu einem 24-Std.-Projekt mache ist u.a. der, dass dieserlei Aufklärungskampagnen den Kern der Problematik gar nicht berühren und mich daher nur teilweise interessieren. Meine Krebserkrankung hat mich folgendes gelehrt: Wer nur zurück zum Davor will, …

Bewusstsein, Magie, Aktivisten und die Welt retten

Viele Menschen fühlen sich in dieser Zeit ihrer Freizeitaktivitäten beraubt. Sie wollen shoppen und in Urlaub fahren und sich auf Grossveranstaltungen tummeln und Eis essen und Kino und Restaurants besuchen etc etc. Sie verfallen in Depressionen und andere seltsame Zustände. Nur wenige erkennen die Chance, die ihnen hier geboten wird: Sich vom Dauerreiz der fünf …