Prinzipien der Heilung, heute: Medikamente und ihre Wirkungsweise

Heute schreibe ich euch aus dem Wunderland. Wenn ich all das, was in der vergangenen Woche abgelaufen ist, innen wie aussen, in einen Artikel schreiben müsste, würde er tausend Seiten lang sein. Ich befinde mich als staunender Beobachter in einem bunten merry-go-round der Synchronizitäten, Geschenke, Hinweise, Ereignisse, dass es fast verfilmt werden könnte. Besonders dankbar …

Stars und Sternchen – eine schöne Bescherung

Wie wir schon wissen, muss es in der Welt alles geben, denn sonst wäre es ja auch nicht alles da. Da es ist, muss es wohl von GOTT, dem Erfinder des Lebens, durchgewunken worden sein, zu diversen Zwecken. Jeder Mensch hat freie Auswahl, insbesondere in unserer reichlichen westlichen Gesellschaft, auch und gerade in Sachen Spiritualität …

Truth revealed: Wie Bettwäsche auf das Gehirn wirkt. Vorsicht, Esoterik-Spoiler ahead

Weiter geht es mit der Aufdeckung unliebsamer Tatsachen der Spiritualität, inspiriert von meinem heutigen Zufallsfund im Esoterikshop, der aus Bettwäsche besteht, die Dank der Unterstützung einer teutonischen Göttin eine Wertsteigerung bis auf 233 Euronen (ohne Kopfkissenbezug) erfährt, was sich auf Teutonen reimt, merke ich gerade. Durch das Schlafen auf der Wäsche sollen vorgeblich die Hemisphären …

Dein heiliger Auftrag – 1001 Märchen aus der „geistigen“ Welt, etwas Werbung und eine Testfrage an dich

Der Esoteriker, der etwas auf sich hält, hatte pflichtschuldigst die im Blog bereits andernorts erwähnte Begegnung der fünften Art. Sprich: Ein Wesen aus der sog. "geistigen Welt" (was nicht näher differenziert wird) erschien strahlend und weiss gewandet an seinem oder ihrem Bett und hielt einen Sermon über die weltweite Rettungsmission des Betreffenden. Dieser erfand, solcherdings …

Spirituelles Kalorienzählen plus Esoterikblüten. Was ist Hochachtung?

Es gibt etliche Dinge, die mich in dieser schrägen Welt erstaunen. Manches davon läuft unter dem Oberbegriff Spiritualität, hat jedoch mit ihr rein gar nichts zu tun. Ebenso hatte ich mich lange Zeit gewundert, dass ich so gar nicht abnehme, obwohl es nötig wäre (zehn Kilo Fett laut meiner Fitnesstrainerin) und das, obwohl ich Stein …

We can work it out

Es gibt unterschiedliche Arten, Sport zu betreiben. Die einen gehen spazieren, immer am Wochenende eine oder zwei Stunden, und sie erzählen ihren Nachbarn, dass sie damit etwas für ihre Gesundheit tun. Sie ziehen die schicken Sonntagssachen an und wandern los. Unterwegs wird eingekehrt, ein Käffchen und für Papi (Bewegung macht hungrig) ein Stück Kuchen oder …

Der innere Antreiber

Wenn du mit vollem Eifer ans Üben herangehst, zum Beispiel mit den Merksätzen aus meiner Sammelkiste der Spirituellen Lektionen, dann wirst du ziemlich garantiert Bekanntschaft mit jemandem machen, der dir wenig sympathisch sein wird: deinem inneren Antreiber. Er ist es, der mit schöner Regelmässigkeit dafür sorgt, dass du die Grundregel No. 1 vergisst: Es geht …