Vorsicht unbequemer Artikel. Spirituelles Erwachen, esoterische Bücher und KLARHEIT

Menschen im self-consciousness (Bewusstsein auf der natürlichen Egostufe = 99,9 % der Menschheit auf der Erde) haben die traurige Angewohnheit, vor Spiegeln zu flüchten. Die Aussage der Mainstreamesoteriker, sobald jemand sich GOTT zuwende ... ach nein, sie meiden den persönlichen, kommunizierenden GOTT ja tunlichst und halten sich lieber an eine unpersönliche Instanz, die nicht wertet …

Hilfe in dunklen Stunden – Log in to your account

WordPress sagt mir, wenn ich es öffne: Log in to your account - Melde dich in deinem Konto an. GOTT sagt mir das auch, jeden Morgen nach dem Wachwerden. Und dir sagt ER das auch. Und, tust du es? Jeder von uns hat ein account in GOTTES Bewusstsein. Der Zugang ist im HERZEN, nicht im …

Waterloo – Ein innerer Sieg ganz besonderer Art…

Mein derzeitiger No. 1 Song ist definitiv Waterloo von Abba, sinniger Weise heissen sie biblisch. Genau das ist mir in meinem Leben passiert, es begann ohne mein Zutun und ist nicht mehr zu stoppen. Was ich zuerst mangels Information einem sog. "Dualseelen"- Geschehen esoterisch-verblendeter Kuleur zuschrieb, entpuppte sich bald als etwas Wesentlicheres, Gewaltigeres. Ich wusste …

Nichts

Falls du zu den klugen Menschen gehörst, die das Sitzen vor IHM (oder Ihm) in der STILLE zu ihrem täglichen Vergnügen gemacht haben, wirst du sicherlich gemerkt haben, dass kein Tag dem anderen gleicht und keine Sitzung der letzten. Es gibt Tage, an denen rege Gespräche stattfinden, die du natürlich toll findest und die dich …

Schau nicht auf andere – auch nicht auf „Heilige“, auch nicht auf Jesus …

Eine der schwierigsten Aufgaben (kommt, wie gesagt, von aufgeben) ist es zweifellos, nicht mehr auf das zu schielen, was andere tun, oder taten. Mein LEHRER sagte mir einmal, ich dürfe mein Leben nicht mit dem von anderen vergleichen, nicht einmal mit dem von dem Mann, der uns doch allen als Beispiel dienen soll (Jesus). Mit …

Spirituelle Hochglanz-Promifiguren auf dem Prüfstand

Wenn ich solche Beobachtungen aufschreibe, bei denen manche Promis der Religions- und Esoterikszene nicht ganz so gut aussehen, dann hat das nur einen einzigen Grund. Prinzipiell kann jeder hier auf diesem Planeten von mir aus rennen, wohin er oder sie will. Ich muss, GOTTseidank, nicht mit denen mitrennen. Alles und jedes hat hier seine Daseinsberechtigung, …