Gib et mich

Gestern verfuhr sich der Busfahrer. Was mir zweierlei über das menschliche (irdische) Bewusstsein zeigte. Er verfuhr sich zunächst auf der Hinfahrt zum Fitnessstudio. Scheisse, das ist das zweite Mal! meckerte er lautstark mit sich selbst. Meine Tochter und ich schauten uns nur an - sowas haben wir noch nie erlebt. Auf der Rückfahrt gerieten wir …

Werbeanzeigen

GOTT nimmt ein Geschenk niemals zurück

Gestern Abend sinnierte ich noch weiter über dieses die Kehle Hinhalten. Ich empfand den beinahe schmerzhaften Wunsch, mein Leben und alles, was darin ist GOTT hinzuhalten, doch auf einmal meldete sich eine fiepsige Stimme: Wenn ich IHM mein Leben hinhalte, kann es sein, dass ER es wegnimmt. Was in letzter irdisch-ego-istischer Konsequenz bedeutet: Tod. Das …

Kindliche Abhängigkeit – Alptraum oder wohlige Sicherheit? Im abgesicherten Modus Fehler machen dürfen

Eine Situation heute früh im Linienbus regte meine Gedanken zu einem Artikel an, und diese Szene spielte sich wie folgt ab: Vor mir sass eine Mutter mit einem Kleinkind im Kindergartenalter. Das Kind war ganz aufgeweckt, es stellte dauernd Fragen, und als die Mutter langsam angenervt wurde, spitzte ich die Ohren. Schliesslich hob das Kind …