Spirituelle Hochglanz-Promifiguren auf dem Prüfstand

Wenn ich solche Beobachtungen aufschreibe, bei denen manche Promis der Religions- und Esoterikszene nicht ganz so gut aussehen, dann hat das nur einen einzigen Grund. Prinzipiell kann jeder hier auf diesem Planeten von mir aus rennen, wohin er oder sie will. Ich muss, GOTTseidank, nicht mit denen mitrennen. Alles und jedes hat hier seine Daseinsberechtigung, …

Advertisements

Eine Klasse Schulkinder in einem Düsenjet – und weitere Beobachtungen

Eine Woche ist herum, in der ich nicht einmal auf die Idee gekommen bin, etwas kaufen zu wollen. (Momentan läuft die Aktion Konsumstopp bis März, vielleicht machen sogar noch andere Menschen ausser mir mit, ich weiss es nicht.) Diese Feststellung bestätigt meinen Eindruck: Ich habe bereits ALLES. Ich weiss nicht, welche Beobachtungen ihr damit gemacht …

Wohin gehen sog. erleuchtete Menschen wenn sie sterben? Und was ist sonst noch so los im All?

Wie manch einer von euch schon weiss, nehme ich grundsätzlich nichts, was uns die (Staubsauger-) Vertreter der Religionen oder der Esoterikfachabteilung als der Weisheit letzten Schluss verkaufen wollen, einfach so hin. Aufgabe eines bewussten Menschen ist es, die alten Strukturen und ihre Programme zu hinterfragen und nicht, sie einfach unhinterfragt zu schlucken. Wie sollen sie …

Lernen am Modell – oder Cargo-Kult? Und eine Portion Nu Ätsch

(Vorsicht, erneut ein Jesus-Spoiler!) Es gibt eine sehr simple Grundregel, die da lautet: GOTT behandelt alle Menschen gleich - nämlich: individuell. Insofern muss ein jeder von uns selbst für sich herauskristallisieren, wie er oder sie voran und letztlich nach Hause kommt. Es gibt nur einen einzigen WEG, doch jeder muss ihn basierend auf seinem persönlichen …

Ein Kinofilm im Massenmind – Vorsicht Jesus Spoiler ahead

Dieser Artikel kann Menschen verwirren und verunsichern, die sehr eng an der katholischen (oder sonst einer sog. christlichen) Religion entlangleben. Diesen Menschen empfehle ich, ihn nur zu lesen, wenn sie eine Veränderung ihrer Wahrnehmung akzeptieren können. Sonst bitte wegklicken. Spätere Beschwerden nehme ich wie immer nicht entgegen. Einmal gelesen- ist es im Kopf. Vorsicht also. …