… können wir so machen, wird dann aber Kacke. Warum GOTT nicht tatenlos zusieht.

Wie macht man aus vernunftbegabten Menschen innerhalb von 14 Tagen eine Horde Halbwilder, die sich wegen Klopapier im Lidl mit Feuerlöschern die Köpfe einrammen und die man mit aufgeklebten Fussboden-Markierungen wie Schlachtvieh durch einen Lebensmittelladen lotsen muss? Die niemanden mehr anlächeln und nur noch mit dem Blick zu Boden gerichtet oder stur aneinander vorbeischauend durch …

Alte Kindheitsmuster auflösen und Darmkrebs als bester Lehrmeister aller Zeiten

Wie meine LeserInnen bereits wissen, habe ich die Chemo"therapie" abgewählt und mich stattdessen zu 100 % der Aufarbeitung dessen zugewandt, was der Krebs mir zeigen wollte. Ich mache derzeit enorme Fortschritte dabei und bin speziell heute sehr glücklich. Daher singe ich mit John Lennon: I can hardly express my inner feelings and my thankfulness - …

Wo der Teufel ist und was der Sinn des individuellen Lebens ist. GLÜCK ist des Menschen Bestimmung

Neulich hörte ich mir eine Meditation an, die versprach, dass der Hörer bzw die Hörerin durch sie motiviert die persönliche Lebensaufgabe finden wird. (Siehe hier, was ich zu dem Stichwort hier im Blog geschrieben habe.) Stattdessen drehte sich alles um "den Lebenssinn finden". Dazu soll das Berufsleben angeschaut werden uvam. Ich hab das nicht ganz …

The Living CHRIST

Eine Aussage bei Dahlke finde ich sehr wichtig: Dass manche Ereignisse nur deshalb nicht zu verstehen sind, weil der betrachtete Zeitraum zu kurz ist. Ich füge hinzu: weil das betrachtete Weltbild inklusive seines Gottes zu klein ist. Das Denken im self-consciousness hängt vor allem an der einen Angel, dass es nur diese Welt gibt, die …

Ignoranz und Herausforderungen

Der gestrige Artikel war ziemlich high score und sicher für manch eine/n zuviel des Guten. Ist das so? Wenn ja, warum? Was mich angeht, meine Frage seit Jahren lautet: Wie hat Jesus geheilt? Und die Antworten liegen nun einmal nicht auf der Strasse, wir müssen sie uns erschliessen, erarbeiten, sie ent-decken.Es gibt doch wohl nichts …

Wenn der Horizont verschwindet – mit den Augen der Ewigkeit sehen

Vielleicht denkt der eine oder die andere, die Katrin nervt mit ihrem Nosso Lar. Ich habe einfach die Hoffnung, dass es bei euch genauso vor sich geht wie bei mir, als ich den Film dazu zum ersten Mal sah: Etwas in meinem Bewusstsein hat sich dadurch und dabei geöffnet. Früher nahm ich dieses Leben, mein …

Raus aus der Karmaschleife – oder: Das Ministerium für Retourenannahme

(Der Titel spielt auf den Film Astral City - Unser Heim an) Hier gebe ich meine Ansicht kund, denn dies ist mein Blog. Wenn du anderer Ansicht bist, schreib uns deinen eigenen Blog. Wir freuen uns darauf. Um dieses Leben, das du hier aktuell führst, begreifen zu können, ist es notwendig, dass du es in …