Körperlosigkeit bei Menschen unter 30 – Kopffüssler erobern die moderne Welt

Derzeit lässt die Wetterlage wieder einige interessante Beobachtungen zu: Es ist nasskalt mit Sturm. Doch die Menschen zwischen 12 und 25 stehen an der Bushaltestelle in Stoffturnschühchen, Männer auch ebenso wie Frauen, und dazu in hautengen blutabklemmenden Hosen, die schon längst weit droben über dem Fussknöchel enden, in kurzen Blousonjäckchen, keinen Schal oder sowas um …

Advertisements

Ein Tipp zum probeweisen Üben mit einem LEHRER – auch für die, die keinen solchen „haben“

Wer von euch einmal die Erfahrung des Zusammenwirkens mit einem LEHRER machen möchte, für den habe ich hier einen Tipp für eine Möglichkeit. Natürlich ist LEHRER sowieso immmer der, von dem du lernst, egal ob LEHRER drauf steht oder nicht. Doch hier ist etwas anderes gemeint: die Erfahrung des Übens mit einem Menschen, der weiter …

Dämonen – warum sie an Weihnachten Halligalli haben

Gestern habe ich zum definitiv letzten Mal eine Weihnachtsver-anstalt-ung mitgemacht. Zuerst war alles noch ganz normal, doch es kreiste frühzeitig der Sekt (auch bekannt als Radaubrause, dies nicht ohne Grund), und die vormals ganz erträglichen Egos begannen sich aufzublasen. Ängstlich wurden die zahlenmässig eher raren Flaschen im Auge behalten. Es gab zu dem Sekt auch …

Verzicht und Aufgeben – müssen oder wollen?

Wenn Leute, die mich erst seit gestern kennen, erfahren, dass ich nicht fernsehe, kein Fleisch esse, weder rauche noch saufe noch kiffe, seit 13 Jahren (heute auf den Tag genau übrigens) allein lebe, kein Auto besitze und völlig nachrichtenfrei durchs Leben gehe, sehen sich mich spöttisch bis bemitleidend an und denken vermutlich oder sagen es …