Die Unterdrückung von heilendem Wissen durch Schulmedizin und deren Regierung, die Pharmaindustrie

Im Zuge meiner Durchforstung der Literatur zum Thema Selbstheilung begegnen mir etliche Unfasslichkeiten. Natürlich wundert es uns nicht wirklich, dass der Weg zur Selbstheilung seit Jahrzehntene-ne-n bekannt ist, abgedruckt wurde und erfolgreich gegangen wurde und wird - und wir nichts davon in den Massenmedien hören oder lesen. Selbstheilung ist eher die Regel als ein Wunder, …

Die Gratwanderung zwischen Intention und Geschehenlassen

(Titel frei nach dem Autor ..., hm, war es Platsch?) Nebenbei lese ich mich durch die Literatur zum Thema Heilung und Spontanheilung etc. Es ist leider festzustellen, dass kaum einer begriffen hat, worum es eigentlich geht in Sachen "Krankheiten": Nämlich um einen Kniff der SEELE, damit der betreffende Mensch auf seinem einzigen WEG weiter voranschreiten …

Schwächeln oder Schwachsein? Wie Ego dich unfähig macht

Mein LEHRER erklärte mir eines Tages vor einiger Zeit, dass jede Gelegenheit, stark zu sein, in WAHRHEIT eine Gelegenheit sei, schwach zu sein. Nun gibt es allerdings zwei Sorten von Schwäche. Die eine ist ein Sich-Ergeben, ein Niederlegen der Waffen nachdem alles getan wurde, was man selbst vermochte; es ist ein sich schliesslich in GOTTES …

2020 – Stockholm-Syndrom macht Coronakrise nötig

Eine traurige und doch natürliche Beobachtung auf dem spirituellen WEG, d.h. nach dem individuellen Erwachen (das, was in hoffnungsvollen Fällen nach dem blossen Auf-wachen folgt) ist, dass die Leute denjenigen am heftigsten bekämpfen, der ihnen den Ausweg aus ihrem Kampf zeigt. Zwar kämpft das Durchschnittsego gegen alles und jeden, doch jemand, der weiss, wie es …

Entlarvung der Mainstreammedizin, Fortsetzung

Auch hier die Warnung vorab: Für Handlungen oder Unterlassungen, die der Leser oder die Leserin aufgrund eigener Erkenntnisse nach Lektüre meiner Texte vornimmt, trägt derjenige selbst allein die Verantwortung. Wer sehr arztgläubig ist, möge diesen Artikel lieber nicht lesen. Oder gerade dann. Erwachsene Menschen treffen selbstverantwortliche Entscheidungen. Wer dazu nicht in der Lage ist, hat …

Vorsicht ketzerisch: Die Wahrheit über die Schulmedizin

Es gibt sehr interessante Bücher mit hilfreichen Aussagen über die Schulmedizin und ihre Wissenlücken, die sie fleissig mit kunterbunten Annahmen, Vermutungen und auch Lügen füllt, damit der Durchschnittspatient -wie sein Name schon sagt- geduldig jeden Mist glaubt und brav "krank" bleibt. Welche Bücher das sind, steht hier im Blog an vielen Stellen zu finden und …

Schulnoten gehen vor Gesundheit – Gute Nacht Erden-Menschheit

Morgens überfliege ich in diesen Zeiten u.a. online die Schlagzeilen unseres Provinzblättchens ebenso wie diverse Kreisnachrichten. Das ergibt ein schönes Panorama, wie auf dem Land (noch immer) höchst naiv gedacht wird und ebenso, wie die Leute hier im Dorf auf die Angstmache einsteigen: volles Pfund nämlich. Meist schwanke ich zwischen lauthals lachen und fassungslosem Weinen. …

Mythos Letztes Leben. An alle Menschen in Krankheitskrisen!

Korrekt muss es natürlich lauten: letzte Inkarnation auf der Erde. Denn LEBEN ist unendlich. **  Und Inkarnationen gibt es auch auf der nächsthöheren Stufe. Es heisst, wenn der LEHRER leibhaftig erscheint, ist es die letzte Inkarnation auf dieser irdischen Ebene. Nun halten etliche ihren irdischen Lehrer oder Guru für diesen LEHRER, was jedoch ein Irrtum …