Prinzipien der Heilung, heute: Medikamente und ihre Wirkungsweise

Heute schreibe ich euch aus dem Wunderland. Wenn ich all das, was in der vergangenen Woche abgelaufen ist, innen wie aussen, in einen Artikel schreiben müsste, würde er tausend Seiten lang sein. Ich befinde mich als staunender Beobachter in einem bunten merry-go-round der Synchronizitäten, Geschenke, Hinweise, Ereignisse, dass es fast verfilmt werden könnte. Besonders dankbar …

Das unbekannte menschliche Organ namens ICH WEISS

Fahren wir fort mit der Dokumentation der sich entrollenden Ereignisse rund um den mir attestierten Tumor. Am Donnerstag erhielt ich den sog. Befund: gutartig nennen die Ärzte das, was sie in mir entdeckt haben, nicht. Der Arzt bretterte mir den Befund ohne jegliche Sensibilität entgegen, weil es für ihn schon einen Tag vorher klar war …

Krankheiten wegmachen? Es kann dir nur begegnen, was dir gemäss und was dir dienlich ist.

... und schon geht es los mit den Gedanken und Erkenntnissen. Wir tauchen zu diesem Zweck noch einmal in das Thema HEILUNG ein, um die es hier geht, in meinem Fall angesichts eines Darmtumors, so nennt das der Arzt. Mir wurde gestern gezeigt, dass es eine Art Weihnachtsgeschenk für meinen WEG ist. GOTT hat so …

A silence a day keeps the doctor away … (und vieles andere Gottseidank auch) – Ostergedanken

(WordPress schlägt mir vor: Beauty, Bücher, Fashion. Ich habe noch nie was auf wordpress gesucht, woher also nehmen die solchen Mumpitz? Ok, ich nehm die Bücher und lass den anderen Kram für andere.) Die Erfahrung sagt, und sie ist leicht und für jedermann und sofort erfahrbar, dass a silence a day der (neudeutsch:) Gesundheitsbooster No. …

Prost Ostern!

Leider wird Ostern nur halb so schön, weil es kein Sommerwetter geben wird. Ooooohhhhh. Obwohl es ein Fest ist, an dem wir eigentlich feiern sollen, dass ein Mensch uns vorgemacht hat, was wir alle schaffen können und was für jeden von uns vorgesehen ist, nämlich diesen Planeten lebend zu verlassen, spielt dieses Thema überhaupt keine …

Die (inneren) Eltern der Kindheit begraben und die Wichtigkeit von Traumdeutung

Neulich berichtete ich davon, wie sich ein wichtiges Stück aus einem grösseren Thema herauslöste und sich als noch nicht erledigt erwies. Es ging um eine Lektion durch die Mutter der Kindheit, die noch heute (dreissig Jahre nach deren irdischem Tod) in mir ihr zerstörerisches Gedankenwerk vollzog und mich an einer wichtigen Stelle meines Lebens komplett …

Two in one: Der Hintergrund von Süchten. Und believe turns to faith turns to (outer) reality

Bleiben wir noch beim Thema Dämonen bzw. energetische Besetzungen, weil es alltäglich ist und daher jeden angeht und von jedem leicht beobachtet werden kann. Beispiel: Zigaretten rauchen. Was ist es, das einen Menschen jede Stunde erneut freiwillig Gift inhalieren lässt? Der Natur-"wissen"-schaftler würde dir jetzt irgendwas mit vielen Fremdbegriffen vorerzählen, dass irgendwelche Stoffe aus der …