Wenn zu allem Ärger noch eins oben drauf kommt – laut meckern hilft, die Lösung zu finden

Manchmal erleben wir zusätzlich zu einer eh schon angespannten oder schwierigen Lebenslage noch zusätzlich (so meinen wir:) unnötige Querelen, und wir fragen, muss das jetzt auch noch sein, reicht es denn noch nicht? Nein, es reicht noch nicht, denn es geschieht. Sonst würde es nicht geschehen, einfache Formel! GOTT hat stets die volle Kontrolle. Später …

Werbeanzeigen

Herzenslogik vs. Verstandeslogik – zurück in den Kindergarten, um ein Dilemma zu lösen

Der Grund, warum ich länger nicht gepostet habe, ist der, dass ich in eine grössere Trauma-Bearbeitung hineingezogen wurde, die nicht mitteilbar ist und sowieso nicht für dritte Augen oder Ohren beschrieben werden kann - und auch nicht soll. Eher "zufällig" entdeckte ich dabei das sehr mutige Buch von Ulrike Willmeroth und Ursula Roderus mit dem …

Living on Earth – all (und All) inclusive oder: Wer sind deine wahren Eltern?

Gestern habe ich wieder etliches an unnötigem Ballast abgeworfen. Wie innen - so aussen ... Und es wird noch mehr folgen! Neben der Kiste Psychologie-Bücher (nicht die erste in den letzten Wochen) war es ein grosser Sack Kleidung. (Da sich niemand hier gemeldet hat, gebe ich die Bücher heute anderweitig zum Abholen frei. Erfahrungsgemäss dauert …

Die (inneren) Eltern der Kindheit begraben und die Wichtigkeit von Traumdeutung

Neulich berichtete ich davon, wie sich ein wichtiges Stück aus einem grösseren Thema herauslöste und sich als noch nicht erledigt erwies. Es ging um eine Lektion durch die Mutter der Kindheit, die noch heute (dreissig Jahre nach deren irdischem Tod) in mir ihr zerstörerisches Gedankenwerk vollzog und mich an einer wichtigen Stelle meines Lebens komplett …