Dämonen – warum sie an Weihnachten Halligalli haben

Gestern habe ich zum definitiv letzten Mal eine Weihnachtsver-anstalt-ung mitgemacht. Zuerst war alles noch ganz normal, doch es kreiste frühzeitig der Sekt (auch bekannt als Radaubrause, dies nicht ohne Grund), und die vormals ganz erträglichen Egos begannen sich aufzublasen. Ängstlich wurden die zahlenmässig eher raren Flaschen im Auge behalten. Es gab zu dem Sekt auch …

Freizeit und ….Was ist deins: Job-Arbeit-Beruf oder Berufung?

Heute ist der glorreiche Tag, an dem meine Zweitarbeitsstelle (letzlich war es nur ein Job) endet. In meinem Leben gibt es folgende gedankliche Einteilung, manche wissen das schon aus meinen Büchern: Der Grad der Erfüllung durch eine Tätigkeit wird aufsteigend bezeichnet mit Job-Arbeit-Beruf-Berufung. Einen Job tut jemand einzig für Geld und würde es nie und …

Eltern und erwachsene Kinder – wo endet der Gehorsam?

Menschen, die nicht auf dem WEG sind, haben es im Leben (vordergründig betrachtet) leichter. Es gibt für sie innerhalb ihrer engen Strukturen genaue Regeln, wie Situationen zu handhaben sind: "Was man tut." bzw. "Das tut man nicht." Wer ist eigentlich man? Die gesellschaftlichen Zwänge und die durch Erziehung und elterliches Vormachen aufgezwungenen familiären Vorschriften nehmen …

Geschirrspülgedanken – Maria & Martha, Folge 724

Heute sind meine Gedanken wenig linear, und ich weiss daher nicht, ob das Folgende Sinn ergeben wird. Entscheidet selbst. Geht los: Maria & Martha mal anders. Wenige der sog. Gleichnisse beschäftigen mein Denken so sehr wie dieses, vielleicht, weil ich einen eigenen Haushalt führe und mein Geschirr von Hand spüle. Ich kann nur jedem raten, …

Advent, Kreuzfahrten und die ewige Sehnsucht des Menschen nach dem LEHRER

Während die Meute auf meiner Lieblingswetterseite mehrfach aufgestachelt wird (Weisse Weihnachten? mehr Morde auf Kreuzfahrtschiffen?) frage ich mich, wie das alles wohl von weiter oben aussieht. Ich stelle mir vor, ich wäre eine Wissenschaftlerin einer weit höher (= spirituell) entwickelten Menschheit und schaue durch eine Art Teleskop auf die Erde. Und ich sehe, wie hier …

Raus aus der Frauchenrolle -raus aus der Papirolle. Echte Partnerschaft unter MENSCHEN.

Lasst uns eine der Filmszenen aus dem hier sezierten Streifen einmal unter die Lupe nehmen und uns anschauen, wie sie mit einem CHRISTUSMANN abgelaufen wäre statt nur 08/15 mit einem Ego-Mann, bzw. wenn sie eine CHRISTUSFRAU wäre. In der Filmszene gehen die beiden frisch ver-liebten Egotäubchen einkaufen, und Püppi wird von einem alten Bekannten unsanft …

Zeige mir deinen Mann – und ich sage dir, wer du bist (oder noch nicht bist)

Dieser Artikel seziert den Spielfilm "SMS für dich". Wer ihn noch nicht gesehen hat, muss ihn sich vorher anschauen, um zu verstehen, was ich beschreibe. Wer den Artikel gelesen hat, wird sich nicht mehr romantisch von der Handlung einlullen lassen können und daher sei vorab gewarnt. Geht los: Gestern abend hab ich den o.g. Spielfilm …