Hört GOTT zu? Ein Artikel für alle Schisser unter euch

Die Leute glauben nicht, dass ER uns zuhört. Sie beten vielleicht hier und da, oder auch viel, gleichzeitig jedoch sparen sie für die Not auf irgendeinem Bankkonto. Vertrauen ist gut, Kontrolle ist eben besser. Sie glauben nicht wirklich, dass GOTT in ihr Leben eingreifen würde, wenn ER das wollte. Insgeheim sind sie froh darüber, denn …

Werbeanzeigen

Schluss mit dem Sorgenmachen – und wie manche Menschen eine Lüge leben

Manche Lektionen wiederholen sich im Leben, und so auch hier im Blog. Da wir alle so ausführlich gelernt haben, uns ständig Sorgen zu machen, ist es sicherlich hilfreich, immer wieder mit mit dem Thema konfrontiert zu werden. Geht los: Meine Tochter beschloss mit etwa neun Jahren, dass sie in die Verschönerungsindustrie möchte, wenn es eines …

Lügen über die Wechseljahre und ein steinzeitliches Menschenbild

Nach dem sehr wunderbaren Artikel über meine Beatles kriege ich jetzt kaum die Kurve zu dem anderen Thema, das mir neulich über den Weg lief. Ich forsche aus gegebenem Anlass derzeit über die sog. "Wechseljahre", die erstaunlicher Weise nur Frauen betreffen, was jedoch nicht so erstaunlich ist, wenn wir bedenken, dass die Degeneration der Erdenmenschheit …

Vertrauen im Alltag üben, noch eine Folge – weil es das Wichtigste ist

Es gibt eine Menge kleiner ungefährlicher Gelegenheiten, Vertrauen zu üben. Denn Vertrauen haben zu sollen macht Menschen Angst, die etwas anderes gewohnt sind: Vorsorgen, Versichern, Sparen, Hamstern, Festhalten. Es gibt einen Lebensbereich, der bestens zum Üben geeignet ist. Du magst das Folgende trivial finden, doch im Trivialen begegnen wir GOTT am leichtesten. GOTT ist das …

Immer wieder im Alltag üben: Vertrauen ist der Highway, auf dem GOTT ausliefert

In den nur sehr wenigen Gesprächen über die wirklich wichtigen, lebensentscheidenden Themen, die ich führen darf - meistens wollen die Leute lieber über Arbeit, Urlaube, Mahlzeiten, Geld und andere Leute reden - in diesen wenigen gehaltvollen Gesprächen geht es darum, GOTT im Alltag zu entdecken und das, was wir über IHN und SEINE Beziehung mit …

Heute wieder etwas Kritisches – ein Buch, ein Film und eine Serie über (Un-)Bewusstsein

Derzeit betreibe ich wieder Feldforschung, d.h. ich schaue mir diverse Filmchen und Romane an, die sehr aufschlussreich sind in Bezug auf die Bewusstseinsstufen auf diesem Planeten im Ganzen und in mir selbst. Eigentlich wollte ich mich nur ein bisschen amüsieren, doch das ist heutzutage eher schwer möglich, weil das Bewusstsein in mir sich nicht mehr …

Worin besteht die sagenumwobene ´innere Arbeit´?

In einem Gespräch gestern abend wurde mir wieder einmal klar, dass Leute in der Regel eine irrige Vorstellung davon haben, wie genau die notwendige innere Arbeit "zu tun" ist bzw. worum es sich dabei konkret handelt. In der Welt wurde uns beigebogen, dass wir fleissig sein müssen, strebsam, uns anstrengen müssen, etwas schaffen müssen, etwas …