Warum es allesentscheidend ist, dich vom Geld loszukoppeln

Vorab möchte ich ein anderes Thema anschneiden, das mir gestern abend noch durch den Sinn ging. Manch ein „Dualseelen“-Wannabe wird sich vielleicht entrüsten, dass ich dauernd schreibe, es gibt nur sehr wenige echte Dualer. Doch dies ist wichtig zu bedenken: Wenn dies jetzt nicht dein WEG ist, wirst du niemals glücklich auf dem Trip, den du fährst. Niemand kann Sänger werden, der ein Talent zum Malen hat und nicht zum Singen, oder denke an einen Bäcker, der Friseur werden will, weil alle Friseure es als sooooo toll beschreiben. Es hat keinen Sinn, einer anderen Spur zu folgen als deiner eigenen, denn NUR dort wirst du glücklich und an allen anderen Orten kannst du sogar – und das ist sehr wahrscheinlich, weil sinnvoll –  „krank“ werden (denn deine SEELE lässt sich nicht betrügen). Sei also froh und dankbar, wenn du erkennst, dass es nicht deins ist. GOTT behandelt alle Menschen gleich, und zwar individuell.

Jetzt kommen wir zum heutigen Thema, das das wichtigste Thema von allen ist, denn an ihm trennen sich die beiden Ströme in dieser seltsamen verdrehten Welt. Am Geld scheiden sich die Geister, was bedeutet: daran zeigt sich, wes Geistes Kind du bist. Du kannst nur einem Herren dienen.

Nun wirst du vielleicht denken, na, ich hab mit Geld eh nichts zu tun, denn ich habe nicht viel  Geld, weil ich schon „sehr spirituell“ lebe, und ich habe auch keine Versicherungen. Doch darum geht es nicht. Sei wachsam: Wer kein oder wenig Geld hat, wird gleichfalls vom Geld manipuliert und gesteuert, denn er muss sich mit den Folgen des Geldmangels herumschlagen, ob er will oder nicht, spätestens, wenn ihm ein Zahn abbricht oder die Waschmaschine kaputt geht. Alternative ist, er wird zum Schnorrer bzw. Schmarotzer, und damit wird er von denen abhängig, die noch vom Geld abhängig sind. Oder er wird Sozialhilfeempfänger und macht sich damit abhängig von den Zielen anderer für seinen Lebensweg, auch das ist mir bestens bekannt. Sie lassen dich nicht in Ruhe, und mit ihrem Geld steuern sie dein Leben und deine Ent-wicklung, wenn du dich nicht davon innerlich befreist. Wake up!

Es ist unwichtig, wieviel Geld du hast, doch du wirst es in Deutschland 2018 definitiv brauchen, um hier reibungslos durchzuwandern. Du musst es dir nicht unnötig schwer machen, das ist nicht spirituell, sondern dämlich. Es darf dich nur nicht BERÜHREN. Denn es geht um deine Reaktion auf Geld, und um nichts anderes. Deine Emotionen und Gefühle sind die Zielscheibe, besonders natürlich deine Sorgen und Ängste darum herum. 

Es geht um Folgendes, und das musst du dir wirklich, wirklich, wirklich hinter die Ohren schreiben:

Erstens: Du darfst NIEMALS irgendeine Emotion an Gelddinge knüpfen (Freude, Angst, Furcht, Triumpf, Sorgen, Selbstgefälligkeit, Neid, Hass, Sehnsucht, Wünsche, was auch immer). NIEMALS. Es MUSS dir am ABC vorbeigehen, was mit dem Geld passiert. Bezahle deine Rechnungen und vergiss sie. Sieh Geld als neutral an, obwohl es das NICHT ist. Hier erweist sich die Mainstreamesoterik als das Teufelswerkzeug, das sie ist, und erklärt uns, Geld sei angeblich neutral. Das kann es niemals sein, denn Geld ist ein Ersatzmittel für LIEBE. Wo LIEBE nicht fliesst, fliesst Geld. Diese beiden sind die beiden einzigen Ströme auf Erden und werden sich niemals kreuzen.

Das kannst du leicht in deinem eigenen Dasein überprüfen. Tust du deine Arbeit für Geld oder wegen Geld? Wenn LIEBE da ist, tust du deine Arbeit anders. Sie hat dadurch eine andere Qualität, nämlich die eines Dynamos, der dich durch dein Tun automatisch aufläd. Da ist kein einziger Gedanke an Geld. So geht es mir mit dem Schreiben. Du kennst das nicht? Dann hattest du noch nie DEINE Arbeit. Arbeit wegen Geld schlaucht dich, denn du gibst deine Lebenskraft für das Geld ab – an die, die das Geld austeilen. Und das sind nicht dein Chef oder deine Eltern.

Zweitens musst du vor allem anderen dort hinkommen zu begreifen, dass es nur EINE Quelle aller Versorgung, allen LEBENS, allen Wohlstandes und REICHTUMS gibt: GOTT. REICHTUM ist nicht Reichtum, und LEBEN ist nicht Leben, und GOTT ist nicht Gott. und LIEBE ist nicht Liebe. Erkenne den Unterschied. Klein geschrieben bedeuten sie einen Zusammenhang mit geben-und-nehmen, also Geld im weitesten oder unmittelbarem Sinne. Gross geschrieben bedeuten sie: auf LIEBE bezogen, also frei und ohne Bedingungen. GOTT verlangt keine Gegenleistng. Er verlangt keine Zinsen für das GLÜCK, das ER dir schenkt.

Wer das weiss, für den erledigt sich Teil 1 automatisch, doch es hat mit Reifung zu tun, und wie bei der guten alten Tomate kannst du lediglich den Boden bereiten, auf dem Tomaten am besten wachsen können. (Ruby Nelson, The Door of Everything) Das liegt in deinem Zuständigkeitsbereich und bedeutet: Fernseher auf den Müll, Zeitungen in die Papiertonne, Radio an den Nachbarsjungen zum Demontieren verschenken, Werbeprospekte nicht anschauen, stell dir vor, es wäre perverse Pornographie, denn das IST es.

Und dann, wenn STILLE einkehrt, geh nach innen, mehrmals täglich, wenigstens zweimal, und mache dir GOTTES Präsenz bewusst. Mehr nicht, das ist alles. Keine Sprüchlein, keine Gebete, keine Formeln, keine Zauberwörter. Nur du und ER. Setz dich zu SEINEN Füssen und lausche nach innen. Deine Lebensqualität wird sich massiv steigern, probier es aus. Es geht sehr schnell damit.

Der Geldstrom in dieser Welt versorgt nicht die, die das Geld am Monatsende auf dem Lohnkonto haben, sondern ganz andere, und die willst du ganz sicher nicht unterstützen.

Wer das nicht glaubt, muss sich informieren, damit er nicht mehr auf pures Glauben angewiesen ist. Ich gebe gerne einen spannenden Link dazu aus. Und wer keine Lust dazu hat, das zu lesen, für den ist es offenbar nicht wichtig genug. Der schläft lieber tief und fest und eiert weiter durch die Inkarnationsschleife.

Wohl bekomm´s.

Werbeanzeigen

5 Antworten auf “Warum es allesentscheidend ist, dich vom Geld loszukoppeln”

  1. Danke Dir!
    Ein ganz wichtiges (das wichtigste) Thema, bin dran und es gestaltet sich (durch mein Denken),gar nicht sooo leicht, da ‚raus‘ zu kommen.
    Bekomme ja die Programme(wie wichtig Geld ist) täglich, in der Schule, um die Ohren gehauen.

    Liken

    1. Es ist leicht, wenn du LIEBST. Das reduziert alle Lügen auf ihren Wahrheitsgehalt, der bekanntlich = 0 ist!

      Liken

      1. Love is ALL you need. 4 ever! Die LIEBE des Schöpfers ist unendlicher REICHTUM. Wer das fühlen kann statt nur im Kopf aufsagen, der ist frei.

        Liken

Kommentare sind geschlossen.